88 Punkte

Sehr verschlossen. Auslesenoten, eine Ahnung von Honig. Deutliche Süße, früh präsente Botrytiswürze am Gaumen, cremig, etwas wenig Struktur, milde Säure, harmonischer Wein, mit einem Drall ins Gefällige.

Tasting: Scheurebe – Ein rüstiger Jubilar ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 14.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Scheurebe
Bezugsquellen
www.lwg.bayern.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in