89 Punkte

Tiefdunkles Rubinrot mit Tendenz zum Granat. In der Nase nach Kakaopulver, Lakritze, sehr reifen Brombeeren und einem Hauch Cassis. Am Gaumen würzig-balsamisch mit kompaktem Kern, zeigt griffiges, zupackendes Tannin, leicht bremsend im Finish.

Tasting: Sizilien Trophy ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero d’Avola
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in