94 Punkte

Glänzendes, sattes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Sehr offene und zugängliche Nase, duftet verführerisch nach reifen Kirschen, etwas Gewürznelken und Heidelbeeren. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, ein sehr weicher und runder Chianti, feinmaschiges Tannin, viel süßer Schmelz, im Finale fehlt vielleicht etwas Biss.

Tasting : Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019
de Glänzendes, sattes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Sehr offene und zugängliche Nase, duftet verführerisch nach reifen Kirschen, etwas Gewürznelken und Heidelbeeren. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, ein sehr weicher und runder Chianti, feinmaschiges Tannin, viel süßer Schmelz, im Finale fehlt vielleicht etwas Biss.
Castello di Brolio Chianti Classico Gran Selezione DOCG
94

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in