91 Punkte

Sattes, fast schwarzes Purpur. In der Nase schokoladig, wirkt satt und kompakt, tiefdunkle Beerenfrucht, im Nachhall leicht malzige Töne. Am Gaumen ausgewogen und sehr satt, spannt sein samtiges Kleid aus, eng gewobenes Fruchtspiel, im hinteren Bereich dann deutlicher Holzeinsatz spürbar, druckvoll.

Tasting: Südtiroler Lagrein Trophy; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 09.10.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lagrein
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in