93 Punkte

Intensives, sattes und leuchtendes Goldgelb mit orangefarbenem Schimmer. In der Nase nach kandierten Orangenzesten und feinster Nelke, öffnet sich auf Orangenblüten, Zitrone, Zimt, Milchschokolade, vielschichtig. Am Gaumen sehr saftig und klar, spannt einen weiten Bogen, süß-schmelzig und dennoch leicht, harmonisch und stimmig bis ins fruchtig-würzige Finale, druckvoll.

Tasting: Weinguide 2019/20 Südtirol ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
11.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in