89 Punkte

Intensives Bukett mit Noten von Karamell, Vanille und dunklen getrockneten Beeren. Am Gaumen geradlinig, weiche Säure, leichte Schärfe, pfeffrig, kräftig.

Tasting : Ribera del Duero – Deutschland ; Verkostet von : Ulrich Sautter, Dominik Vombach
Veröffentlicht am 26.11.2019
de Intensives Bukett mit Noten von Karamell, Vanille und dunklen getrockneten Beeren. Am Gaumen geradlinig, weiche Säure, leichte Schärfe, pfeffrig, kräftig.
Bardos Reserva Ribera del Duero DO
89

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.spanischer-garten.de

Erwähnt in