89 Punkte

Leuchtendes Rubinrot. In der Nase viel schwarze Johannisbeeren, leichte Pfefferwürze, im Nachhall dann Amarena. Am Gaumen vielschichtig und körperreich, breitet sich weit aus und wirkt sehr satt, im zweiten Bereich dann zupackendes und rauhes Tannin, trockenes Finale.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Syrah
Alkoholgehalt
14.1%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in