90 Punkte

Zart schimmernde Lachsfarbe mit pinkfarbenen Akzenten. An der Nase etwas verhalten, zeigt Noten von Roter Johannisbeere, Jostabeere und Akazie. Zieht sich saftig über die Zunge, mit tänzelnder Säure, frische Limettenzesten im Geschmack, zeigt guten Zug, endet auf reife Zitrusfrüchte.

Tasting: Sparkling Special 2021 - Italien ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.11.2021

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in