94 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubinviolett, schwarzer Kern. Zeigt in der Nase schönes Spiel zwischen satter Frucht, vor allem Holunderbeeren, und dunkler Schokolade. Viel präsente, satte Frucht, dazu schöne würzige Noten, baut sich mit präsentem, feinmaschigem Tannin auf, spannt einen weiten Bogen, gereift und trotzdem frisch, ein Genuss!

Tasting: Sizilien – Das Füllhorn der Sonneninsel
Veröffentlicht am 16.10.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Petit Verdot
Bezugsquellen
Derksen, Leobendorf; Massi, Köln; Legro, Langenhagen
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in