91 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubinviolett. Fleischige, satte Nase mit Noten nach Holunderbeeren, würzigem Waldhonig und reifen Bananen. Am Gaumen viel präsente Frucht, zeigt feinmaschiges Tannin, baut sich gut auf, viel klare Frucht.

Tasting: Sizilien 2016: Die Eleganz des Südens; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 08.09.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Bezugsquellen
Stecher & Krahn, Grafschaft-Gelsdorf; Vinus, Krailing; Fertsch, Bad Nauheim; City and more, Baden Baden; Vinothek Brancaia, Zürich;
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in