95 Punkte

Glänzendes, intensives Rubingranat. Präsentiert sich in der Nase sehr kompakt, mineralisch-rauchig, dahinter schöne Kirsche und Himbeere, würzige Zedernholznoten. Blüht am Gaumen schön auf, entfaltet sich mit viel reifer Frucht, nach Himbeere und Zwetschge, zeigt feinmaschiges Tannin mit süßem Kern, sehr langer Nachhall, saftig.

Tasting: Viva la Toscana!; 20.04.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese , Mammolo , Colorino , Pugnitello , Ciliegiolo
Ausbau
500-l-Fass / Barrique
Bezugsquellen
Wein & Co., Wien; Saro Wine Spirits and Food, Obersteckholz; Arte Vino 9000, St. Gallen
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in