91 Punkte

Funkelndes, intensives Rubin. Fein gezeichnete, ansprechende Nase, nach frischen Kirschen und Zedernnadeln. Rund und geschmeidig am Gaumen, zeigt viel süße Beerenfrucht, viel Himbeere, geschliffenes Tannin.

Tasting: Toscana Centrale - Viva il Chianti Classico!; 10.02.2017 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese , Ciliegiolo , Colorino , Canaiolo nero , Mammolo , Malvasia Nera , Pugnitello
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass / Teilbarrique
Bezugsquellen
Superiore, Dresden; www.coltibuono.com

Erwähnt in