91 Punkte

Strahlendes Hellorange. In der Nase deutlich nach Orangenblüten, Zitronesaft, frischen Waldbeeren und Haselnüssen. Zeigt am Gaumen ausgewogene und klare Frucht, schöne Saftigkeit, fließt schön dahin, harmonisches Finale, toller Rosé.

Tasting: Trophy Marken und Abruzzen 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Roséwein
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in