90 Punkte

Paprika und markante Röstnoten wollen von Früchten im Bukett zunächst nichts wissen. Pikant-würzig und überhaupt nicht fruchtig gibt er sich. Tatsächlich schmeckt er auch so, würden straffe Säure und ein Hauch Fruchtsüße nicht zur Hilfe eilen. Eigenständig.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 04/17 – Weine aus aller Welt im Handel; 30.05.2017 Verkostet von: Axel Biesler, Ursula Haslauer
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Ausbau
Stahltank
Bezugsquellen
www.fischer-trezza.de
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in