90 Punkte

Bondola ist die autochthone Traubensorte des Tessins, der Wein der Azienda Mondò zählt zu den typischen Vertretern. In der Nase betont beerig mit Aromen von Sauerkirsche und Himbeeren. Am Gaumen zunächst weich, dann sehr geradlinig mit spürbarem, aber durchaus zum Wein passendem Tannin. Mittellanger, saftiger und überaus frischer Abgang. Ehrlicher Tessiner Vesperwein.

Tasting: Beyond Merlot ; Verkostet von: Dominik Vombach
Veröffentlicht am 18.04.2019
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Bondola
Alkoholgehalt
12%
Bezugsquellen
www.aziendamondo.ch
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in