87 Punkte

Verhaltene rotbeerige Frucht. An frische Walnüsse und Brotkruste erinnernder Duft. Bergkräuter. Süßlicher Gaumenauftakt mit Aromen von Birne und Himbeere. Apfelfrische Säure. Freudvoller Saft mit guter Länge.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 05/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; 03.06.2014 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.hawesko.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in