91 Punkte

Dunkles Rubinrot. In der Nase zunächst leichter Anklang von Eichenholz, dann dunkle Schokolade, Pflaumen, reife Waldbeeren und Amarenakirschen, im Nachhall leicht malzig. Satt am Gaumen mit mittlerem Körper, breitet sich harmonisch und in sich stimmig aus, verkörpert seinen Holzeinsatz gut, im Nachhall kerniges, leicht weitmaschiges Tannin.

Tasting : Trophy Kampanien, Basilikata & Kalabrien ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021
de Dunkles Rubinrot. In der Nase zunächst leichter Anklang von Eichenholz, dann dunkle Schokolade, Pflaumen, reife Waldbeeren und Amarenakirschen, im Nachhall leicht malzig. Satt am Gaumen mit mittlerem Körper, breitet sich harmonisch und in sich stimmig aus, verkörpert seinen Holzeinsatz gut, im Nachhall kerniges, leicht weitmaschiges Tannin.
Rotondo Aglianico del Vulture DOC
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
GES Sorrentino, Delmenhorst; Martel, St. Gallen; Mounier, Wien,
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in