93 Punkte

Funkelndes, sattes Rubin. Kompakte und dichte Nase, zeigt viel satte rote Beerenfrucht, unterlegt von feinen würzigen Komponenten. Am Gaumen samtig und satt, eröffnet mit viel feinkörnigem Tannin, breitet sich satt aus, saftige Frucht, im Finale satter Druck, langer Nachhall, mineralische Noten.

Tasting: Barolo und Barbaresco; 22.11.2010 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Rindchens Weinkontor, Hamburg, www.rindchen.de; Weinbastion, Ulm, www.wein-bastion.de
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in