91 Punkte

Leuchtendes Rubingranat; zeigt in der Nase leicht grünlich-würzige Noten, etwas Brombeere; satt und dicht in Ansatz und Verlauf, zeigt viel griffiges, zupackendes Tannin, baut sich Schicht um Schicht auf, sehr langer Nachhall.

Tasting: Piemont; 02.11.2007 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
www.orlandoabrigo.it

Erwähnt in