92 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubin. In der Nase zunächst leicht nach Weihrauch, dann nach satten Waldbeeren, edler Würzeton, im Nachhall nach Früchtetee. Am Gaumen geschliffen und satt, zeigt präsente, dunkle Frucht, leicht salzig, bereits jetzt einladend und zugänglich.

Tasting : Barolo-Barbaresco-Roero Tasting 2020 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020
de Dunkel leuchtendes Rubin. In der Nase zunächst leicht nach Weihrauch, dann nach satten Waldbeeren, edler Würzeton, im Nachhall nach Früchtetee. Am Gaumen geschliffen und satt, zeigt präsente, dunkle Frucht, leicht salzig, bereits jetzt einladend und zugänglich.
Barolo DOCG
92

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in