89 Punkte

Sattes, dunkles Rubin; zeigt sich in der Nase mit überraschend frischen Noten, nach dunklen Kirschen, etwas nach Holunderbeeren, sehr klar, im Hintergrund nach Nougat; breitet sich am Gaumen weich und geschmeidig aus, mit viel süßem Tannin, feinkörnig, spannt einen schönen Bogen, im Finale lange anhaltend.

Tasting: Barbera 2003 und 2004; 30.12.2006 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.vinovit.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in