93 Punkte

Funkelndes, sattes Bernstein. Verwobene Nase, duftet nach Kastanienhonig, getrockneten Marillen, etwas Tabak, Quitte. Am Gaumen verwoben und rund, viel getrocknete Marille, leicht nach Kastanie und Safran, im Finale spannendes Spiel zwischen Süße und dezenter Bitternote.

Tasting: Funkelndes Friaul
Veröffentlicht am 24.04.2015

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Picolit
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in