94 Punkte

Sattes, leuchtendes Rubinrot. In der Nase nach reifer Blutorange, Himbeeren, Waldfrüchten, gepaart mit Noten von rotem Apfel, im Nachhall würzig und einladend. Am Gaumen ebenso würzig mit kernig-kraftvollem Tannin, legt sich erdig über die Zunge, satt, leicht salzig, sehr charaktervoll, bleibt lange haften.

Tasting: Brunello di Montalcino Tasting 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in