90 Punkte

Intensives, dunkles Rubinrot. Vielschichtige Nase, die nach mediterranen Kräutern und vorwiegend nach Eukalyptus durftet. Am Gaumen süßer Eintritt und vielschichtiger Aromenentfaltung nach Kaffee, Schokolade und Karamell.

 

Tasting: Apulien; 11.10.2017 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Primitivo
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
Wedl, Innsbruck; Fischer & Trezza, Stuttgart; Gardibaldi, München; In Vino Veritas, Freising; Rutishauser, Scherzingen; Vini Divini, Mellingen;
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in