88 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett; zeigt in der Nase viel Zwetschkenfrucht, etwas Pfeffer; am Gaumen klar und geradlinig, viel frische Frucht, öffnet sich im Verlauf mit feinmaschigem, präsentem Tannin.

Tasting: Vinitaly 2007; 01.07.2007 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Lux, Schörfling
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in