93 Punkte

Funkelndes Rubin mit feinem Granatrand. Spannende und vielschichtige Nase, zeigt Noten nach eingelegten Kirschen, etwas Lakritze, Brombeere, im Hintergrund feine Gewürze. Rund und geschmeidig, kleidet den Gaumen satt aus, viel präsente, reife Beerenfrucht, feinmaschiges Tannin, im Finale fester Druck.

Tasting: Toscana Centrale - Viva il Chianti Classico!; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 10.02.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Vinomenta, Salzburg; Blanch & Weber, Berlin; La Cantina Italiana, Hamburg; Ronaldi, Quickborn; La Veneziana, Bochum; Bonus Vinus, Puidoux;
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in