92 Punkte

Leuchtendes Hellgold. In der Nase nach jungem Honig, Orangenblüten, reifer Ananas, Nektarinen, im Nachhall nach getrockneten Marillen. Am Gaumen frisch und mit zart spürbarem Tannin, kühle Frucht, griffig und mit Druck, langer Schalenkontakt gibt Struktur, gut eingestellt und ausbalanciert, gefällt.

Tasting: Soave Trophy 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in