91 Punkte

Aufhellendes, funkelndes Rubingranat. Eröffnet mit feinen Fruchtnoten, Kirsche, Granatapfel und etwas Pfirsich, klar und einladend. Viel frische Frucht, strömt ruhig dahin, feines, gut eingebautes Tannin, geschmeidig.

Tasting: Piemont: Großer Jahrgang?; 21.11.2014 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Il Vinaio, Ehrenkirchen-Norsingen; Jacopini, Neunkirchen; Bremer, Braunschweig; Italienisches Weindepot, Garmisch-Partenkirchen; Feine Weine Gansert, Saarbrücken; Per il Vino, Selm; Donati , Basel
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in