92 Punkte

Leuchtendes, sattes Goldgelb. Ansprechende, intensive Nase mit Noten nach getrockneten Marillen und Quitten, etwas Kastanienhonig. Am Gaumen stoffig und konzentriert, süße Frucht, satt nach getrockneten Marillen und Pfirsich, die Süße wird dann im Finale von einem feinen Bitterton kontrastiert, spannend.

Tasting: Funkelndes Friaul
Veröffentlicht am 24.04.2015

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Picolit
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in