91 Punkte

In der Nase Haselnuss, dunkle Früchte, Lakritz und balsamische Anklänge. Am Gaumen präsentiert sich der Barbera d’Alba von Luisin sehr ausbalanciert, mit feinen Tanninen und guter Struktur. Ein Wein, der noch gut reifen kann.

Tasting: Shortlist Schweiz 01/18; Verkostet von: Benjamin Herzog, Ulrich Sautter, Dominik Vombach
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 1/2018, am 16.02.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Barbera
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass, Stahltank
Bezugsquellen
www.martel.ch
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in