95 Punkte

Funkelndes Rubin mit leuchtendem Granatschimmer. Schöne klare Frucht, nach saftigen, frischen Kirschen, etwas Brombeere, präzise. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, feinmaschiges, sehr gut eingebettetes Tannin, spannt einen weiten Bogen, saftig und lange, im Finale feine Gewürze.

Tasting: Brunello di Montalcino; Verkostet von: Kiem, Othmar
Veröffentlicht am 17.03.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Gardibaldi, München; Perenzin, Dübendorf; Ullrich, Zürich
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in