97 Punkte

Aufhellendes Rubingranat. Duftige Nase mit Noten nach Preiselbeeren, getrockneten Tomaten, im Hintergrund etwas Trüffel. Dicht bepackt mit griffigem Tannin, salzig, sehr schöner Tiefgang im Finale, hallt lange nach.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero Tasting 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
15%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in