92 Punkte

Leuchtendes Rubin mit feinem Granatrand. Intensive und klar gezeichnete Nase, duftet nach Kirschen, Himbeeren, etwas Kardamom, dann auch Zwetschke, vielschichtig. Entfaltet sich mit festem, zupackendem Tannin, tiefgründig, baut sich schön auf, viel saftige Frucht, im Nachhall lange nach Granatapfel.

Tasting: Toscana Centrale - Viva il Chianti Classico!; 10.02.2017 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese , Merlot
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
Döllerer, Golling; Dallmayr, München; Piemont Express Slaby, Düsseldorf; Clüsserath, Tönisvorts; Perenzin, Dübendorf;
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in