89 Punkte

Glänzendes, intensives Strohgelb. Zeigt in der Nase feine gereifte Noten nach Bratapfel, Brioche und Walnüssen. Am Gaumen recht vom Holz geprägt, betont reife Noten auch da, im Finale dann deutliche Vanille-Noten, für Liebhaber diesen reifen Stils.

Tasting: Lugana & Custoza; 20.04.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Rebsorte
Ugni Blanc
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Naturkork
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in