91 Punkte

Glänzendes, sattes Rubingranat. Sehr klare und frische Nase, duftet nach reifen, dunklen Kirschen, etwas Rosen, fein und einladend. Zeigt am Gaumen viel geschmeidiges, feinkörniges Tannin, breitet sich kontinuierlich aus, saftig, viel klare Frucht, glockenklar.

Tasting: Piemont: Barbaresco, Barolo, Roero – Der nächste Streich
Veröffentlicht am 23.11.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Vinum, München;
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in