93 Punkte

Funkelndes, sattes Rubingranat. Sehr fein gezeichnete, geschliffene Nase, zeigt intensive Noten nach reifen Himbeeren, etwas Pfirsich und Orangenschale, einladend. Präsentiert sich am Gaumen mit kraftvollem, zupackendem Tannin, dazu viel präsente, frische Frucht, lange und klar, im Finale schöne Note nach Himbeere.

Tasting: Die Königsweine des Piemont; 25.11.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Vinum, München
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in