92 Punkte

Tiefdunkles, sattes Granat. Offenherzige, konzentrierte Nase nach reifen Amarenakirschen, Himbeersirup, Cassis, Holunderbeeren. Am Gaumen kompakt und mit vielen Schichten, breitet sich schön aus, tolles Aromenspektrum, druckvoll, im Nachhall leider etwas trocknend vom exzessiven Holzeinsatz.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot, Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in