92 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin mit Violett. Intensive und zugleich elegante Nase mit viel feiner Frucht, nach Cassis und Brombeeren, etwas Granatapfel. Saftig und klar am Gaumen, zeigt schöne reife Beerennoten, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, im Nachhall dezente Karamellnoten, aber auch viel Frucht.

 

Tasting: Toscana Centrale - Viva il Chianti Classico!; 10.02.2017 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Syrah
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
Döllerer, Golling; Morandell, Wörgl; Belvini, Dresden; Edelrausch, Dresden;

Erwähnt in