89 Punkte

Helles, brillantes Strohgelb mit anhaltender Perlage. Wirkt etwas verhangen in der Nase. Am Gaumen hingegen saftig und klar, ausgewogen mit gut eingebundener Perlage, harmonisches Finish.

Tasting: Trophy Prosecco 2020 ; Verkostet von: Simon Staffler, Kiem Othmar
Veröffentlicht am 20.05.2020

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%

Erwähnt in