93 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubinrot. Pfefferwürzige Nase, dann nach satten Kirschen und dunklen Beeren, im Nachhall nach hellem Leder. Am Gaumen mineralisch und präzise, zeigt feine Frucht und saftig-herzhaften Körper, toller Abgang.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in