89 Punkte

Helles Grüngelb. Feine Nuancen von Orangenzesten, ein Hauch von Lemongrass, angenehme vegetale Würze, insgesamt eher verhalten. Elegante Textur, weiße Frucht, stahlige Struktur, sehr mineralisch geprägte Aromatik, etwas nach Bauernapfel im Abgang, bleibt gut haften, viel Terroir, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Vinho Verde DOC; 23.11.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Bezugsquellen
K&U Weinhalle, Nürnberg www.weinhalle.de
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in