92 Punkte

Funkelndes Blassgelb mit leicht strohlgelbem Reflex. Offene und duftige Nase nach frischer Birne, knackigem Apfel und etwas Ananas. Im Mund dann sehr feingliedrig mit eleganter Perlage und kühler Frucht, zieht sich lange über die Zunge und endet frisch und salzig im Finale.

Tasting: Tutto Prosecco!; 25.05.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in