91 Punkte

Leuchtendes, brillantes Zitronengelb mit hellem Reflex. Intensive Nase nach Pampelmuse und Minze. Feine und angenehme Perlage mit vordergründiger Frucht am Gaumen, wirkt harmonisch und klar, endet im Finale lange und ausgewogen.

Tasting: Tutto Prosecco!; 25.05.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in