93 Punkte

Leuchtendes Strohgelb mit silbernem Reflex. Offene Nase nach weißen Blüten und frischem Apfel, auch rauchig. Sehr spannend am Gaumen mit kühler Frucht und enormer Frische, vibrierender Säure und feingliedriger Perlage, endet lange und glasklar.

Tasting: Tutto Prosecco!; 25.05.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in