91 Punkte

Rauchige Anklänge in der Nase, dazu Preiselbeere, Erdbeerkonfitüre, Brombeere und Pflaume. Hinzu gesellen sich würzig-balsamische Anklänge von Lakritze und schwarzem Pfeffer. Am Gaumen weich, feingliedrig, ausgewogen, reife Beerenfrucht, leicht spürbares Tannin, saftige Säure, langer mineralisch anmutender Abgang.

Tasting: Syrah Trophy Schweiz 2020; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 26.11.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in