92 Punkte

Glänzendes Rubin, violette Reflexe. Eröffnet in der Nase mit betont würzigen Noten, schöne süße Beerenfrucht, nach Himbeere, etwas Erdbeere, frisch. Saftig und geschmeidig am Gaumen, entfaltet sich mit feinmaschigem Tannin, schöner Fruchtschmelz, lang und anhaltend.

Tasting: Toskana Maremma – Hochgenuss von der Küste
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2012, am 23.11.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache
Bezugsquellen
Smart-Wines, Köln; Wagner, Gmunden;
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in