92 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubinrot. In der Nase betont würzig nach dunklen Beeren, Brombeeren, Edelholz, im Nachhall nach Mandarinenschalen. Am Gaumen dicht und geschliffen, zeigt eng gewobenes Tannin, sehr gut integriertes Holz, leichter Karamellton, moderner Brunello.

Tasting: Brunello di Montalcino Tasting 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in