91 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Farbkern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Braucht etwas Luft, zunächst rotbeerige Nuancen, mit etwas Nougat und Tabak unterlegt, dunkle Mineralität, Waldbeeren. Saftig, gute Komplexität, dezente Fruchtsüße, frische Säurestruktur, im Abgang zart herb, dezente vegetale Nuancen im Rückgeschmack, ein Touch von Grafit im Finale, wird von Flaschenreife profitieren.

Tasting: Hellenische Weinfreuden
Veröffentlicht am 09.10.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
winesfromgreece.com
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in