90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Feiner Nougathauch, zart nach Blumenerde und dunklen Beeren, feiner balsamischer Touch. Harmonisch und rund, reife Pflaumenfrucht, eingebaute Tannine, süßer Touch im Abgang, bereits sehr gut antrinkbar, facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Es gärt in Rioja; 21.03.2014 Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.weinwolf.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in