89 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Reifes rotes Waldbeerkonfit, eingelegte Kirschen, kandierte Orangenzesten. Mittlerer Körper, rotbeerig, frischer Säurebogen, zitroniger Touch im Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2017, am 23.11.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in